browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Die Rallye

Die Allgäu-Orient Rallye:

“Die Low Budget Rallye für Leute, die das kalkulierbare Abenteuer suchen.”

  • 100 Teams à
  • 6 Teilnehmer und
  • 3 Autos

Auf der einen Seite wollen auf der Rallye Spass und Aktion haben. Auf der anderen Seite bleiben die Autos für einen guten Zweck am Zielort, werden von karitativen Einrichtungen z.B. auseinander gebaut und als Ersatzteile verkauft.

Schon seit Jahren hat die Allgäu-Orient-Rallye dazu die Vereinten Nationen mit dem World Food Programme (WFP) als Partner.

“Eines der letzten automobilen Abenteuer dieser Welt.” 

  • Keine Autobahnen
  • Keine elektronischen Navigationssysteme
  • 5.500 km, oder mehr, oder weniger? Weiß man es so genau?
  • Die Autos sind älter als 20 Jahre oder weniger als 1.111,- Euro wert
  • Als Gewinn wartet ein Kamel! Dieses Jahr ist es wohl eines mit zwei Höckern :)

“Die Old- und Youngtimerrallye vom Allgäu in den Orient.”

Die Rallye startet in Oberstaufen und endet 2012 in Baku, Aserbaidschan. Als grobe Checkpoints stehen bis jetzt fest:

  • Start in Oberstaufen
  • Immenstadt, Hindelang
  • Freie Streckenwahl bis Instabul
  • Über den Bosporus und entlang der Schwarzmeerküste bis Trapzon
  • Dann nach Anatolien zum Fuß des Berg Ararat, wo schon Noahs Arche strandete
  • Mit Sonderprüfungen in Kars gehts dann in Richtung Schwarzmeer durch Georgien bis Tiflis
  • Am Ende sind wir am Kaspischen Meer und enden in Baku, Aserbaidschan

Normalerweise endet die Rallye in Amman, Jordanien. Wegen den Unruhen in Syrien gibt es aber keine fahrbare Route nach Jordanien. Die Rallye im Jahr 2011 endete noch in der Türkei, im Jahr 2012 soll es dann zum ersten Mal nach Baku gehen.

“Eine preiswerte Alternative für gute Menschen, die wenig positiv verrückt sind und starke Teams.”

  • …wenig positiv verrück…
  • Schaust Du einfach unser Team an ;)